zurück
Schöpferisches Schlesien von A bis Z (Band 2) Suzanna Wycisk-Müller
Portrait | Werke

Schöpferisches Schlesien von A bis Z (Band 2)
ISBN-13: 978-3-96008-438-9
1. Auflage 2016-09
Engelsdorfer Verlag
Sprache: Deutsch
Paperback, Format: 21x15
215 Seiten, zahlr. farb. Abb.

Preis: 19,90 EUR
Kaufen | Leseprobe | eBook



Beschreibung:
Viele Zuschriften, E-Mails, Kommentare, Hinweise, Anregungen und Bewertungen der Leser des ersten Bandes »Schöpferisches Schlesien von A bis Z« (2014) haben die Autorin angespornt, einen zweiten Band zu erstellen, denn »es gäbe doch noch so viele Schlesier und schlesische Akzente, die es verdient hätten, nicht in Vergessenheit zu geraten«. Das stimmt gewissermaßen, denn man nannte Schlesien »Das Land der Gottsucher und Dichter«. Das Land Schlesien brachte selten Politiker oder Staatsmänner hervor: Die Begabung seiner Menschen lag eher auf künstlerischem Gebiet. Die Kultur und die Atmosphäre Schlesiens wurden geprägt von Dichtern und Dramatikern, Theologen, Malern und Bildhauern, Wissenschaftlern, großartigen Bauherren und Architekten sowie von der Handwerkskunst. Die Reihe der Lebensskizzen spiegelt das geistige und schöpferische Schlesien wider. Sie schafft einen kleinen Überblick, was Schlesier der vergangenen Jahrhunderte geleistet hatten. Und es ist leider nur ein Bruchteil. »Was Schlesien geschaffen hat, bleibt für immer seine Errungenschaft und sein Ruhm«.


zurück