zurück
Er lebte, wie er im Sterben gelebt zu haben wünschte! Christian Fürchtegott Gellert - Band 3. Betrachtungen zu einigen Liedern und Oden von Christian Fürchtegott Gellert Friedemann Steiger
Portrait | Werke

Er lebte, wie er im Sterben gelebt zu haben wünschte! Christian Fürchtegott Gellert - Band 3. Betrachtungen zu einigen Liedern und Oden von Christian Fürchtegott Gellert
ISBN-13: 978-3-95488-248-9
1. Auflage 2013
Engelsdorfer Verlag
Sprache: Deutsch
Paperback, Format: 21x15
108 Seiten

Preis: 9,99 EUR
Kaufen | Leseprobe | eBook



Beschreibung:
Gellerts Leben ist ein einziges Zeugnis seines evangelischen Glaubens. Alles, was er gedacht, erlebt, geschrieben und herausgegeben hat, kommt aus der Grundlage eines starken Glaubens. Besonders spüren wir diesen Glauben in seinen „Geistlichen Oden und Liedern“, denen dieser Band gewidmet ist und der sich auf eine frühere andersgeartete Ausgabe Steigers dieser Texte berufen kann. Der Herausgeber und Kommentator Friedemann Steiger ist Pfarrer im Ruhestand, Jahrgang 1938; er hat die Lieder, die noch heute im evangelischen Gesangbuch stehen und gern von unseren Gemeinden gesungen werden, und einige andere, die er für erwähnenswert hält, zusammengestellt und inhaltlich bedacht. Er findet, dass Gellert die einfachste Formel des evangelischen Glaubens gefunden hat, die zwar grammatikalisch nicht ganz richtig ist, aber theologisch umso mehr stimmt: „Jesus lebt, mit ihm auch ich!“ Daran lasst uns festhalten.


zurück