zurück
Tango tanzen. Gedichte Literaturpodium
Portrait | Werke

Tango tanzen. Gedichte
ISBN-10: 3-86703-806-6
ISBN-13: 978-3-86703-806-5
1.Auflage 2008
Engelsdorfer Verlag
Sprache: deutsch
Paperback, Format: 21x15
232 Seiten

Preis: 13,95 EUR
Kaufen | Leseprobe | eBook



Beschreibung:
Wollen wir ein Tänzchen wagen? Lassen sie sich entführen in die Kulturstadt Prag. Die Gedichte spüren Stimmen und Stimmungen nach. Berichtet wird über weißes, warmes Brot. Ökologische Fragen stehen im Raum. Wohin sollen wir ablegen? Welche Züge sind auf Reisen und wo dürfen sie anhalten? Der Band sucht nach Worten, wie wir die Geschichte des tibetischen Volkes fassen können, fassen das Unrecht, das dort begangen worden ist. Verfolgen sie die roten Zeilen, hier und da lassen sich weitere Liebesgedichte aufspüren. Max und Moritz kommen zum Auftritt, zu lesen ist eine Hommage an Wilhelm Busch. Machen sie sich auch einen Reim auf eine moderne Version von Hänsel und Gretel. Axel Görlach, Hanna Fleiss, Kurt May, Ernestine Kühnl u.v.a.


zurück