Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikel mehr »
Chronik der Schule Haupersweiler
22,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rezensionen mehr »
Autoren

Ahn, Erich

Ahn, Erich
Erich Ahn wurde am 15.12.1943 in Graz, Österreich, geboren. Nach seiner Ausbildung zum Pflichtschullehrer wählte er den sicheren Beamtenberuf und nicht den wahrscheinlich schwierigeren Weg als Berufsmusiker. Seine große Reiseleidenschaft führte ihn durch Europa und Asien. Die Musik blieb jedoch zuerst seine einzige künstlerische Tätigkeit.
1971 pachtet er zusammen mit einem Kollegen ein Studentencafe und ging lange einer Doppelbeschäftigung nach. Dies führte nach 15 Jahren zu einem burn out.
Nachdem er eine Neugestaltung seines Lebens begonnen hatte, brachten ihn die Erfahrungen mit Sitzmeditation zur Öffnung nach Innen und zu dem sehr spät erkannten Talent seines bis dato ungeliebten Vaters - der Lyrik. Nach seiner Pensionierung im Jahre 2000 machte er sich auf eine sechsmonatige Fußreise von Graz nach Santiago in Spanien auf. Ab da widmete er sein Leben seinen beiden künstlerischen Begabungen, der Musik und der Poesie. Es ist dies das eigentliche Erbe seines Vaters, das er aber erst jetzt annehmen konnte und in der Folge auch zu einer Versöhnung mit seinem Vater führte.

Werke:
"aus mir" - erschienen 2010
"in sagen ob" - erscheint 2011
 
Ich kann diesen Verlag nur bestens empfehlen für alle Menschen, die sprachlich kreativ arbeiten möchten und eine Möglichkeit zur Veröffentlichung suchen. Es wird dort prompt rasch und sehr effizient gearbeitet bei einem tollen Preis-Leistungsverhältnis.

  
der rand am land
9,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
FG
10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit beliebt



Verlagskonzept FAQ für Autoren