Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Fragmente eines divergent Denkenden – Tagebücher 2008 – 2014

Band 1: 2008 - 2009 „Promotionszeit“

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

16,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96940-263-4
Autoren: Herdina, Ulrike
Mehr Artikel von: Herdina, Ulrike
Seiten: 324
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

Während ich die notwendigen Aufgaben erledigte, die getan werden müssen, um sich von einem sehr nahen geliebten Menschen zu verabschieden, öffneten sich mir, unverschlüsselt, im Nachlass meines Sohnes seine Tagebücher. Angezogen von Neugier und gleichzeitig mit großer Scheu, begann ich zu lesen. Je mehr ich mich in die Aufzeichnungen vertiefte, umso drängender wurde in mir der Wunsch, auch andere teilhaben zu lassen an einem Leben, das von Wissbegierde, Toleranz und Nachdenklichkeit zeugte und von hoher Empathiefähigkeit und außergewöhnlicher Sensibilität geprägt war, dass aber auch die ganz normalen Alltäglichkeiten eines Introvertierten und ständig Suchenden widerspiegelte. Mir als Mutter waren sein immenser Wissensdurst, seine ausgeprägte Empfindungsfähigkeit, der er oft nur durch Rückzug begegnen konnte, seine Ausdauer und Willensstärke, gepaart mit ständigen Selbstzweifeln, vertraut; hatte ich doch das Glück, ihn begleiten und fördern zu dürfen. Wie bei »Starken Stillen« häufig, teilte er seine ständigen Auseinandersetzungen mit sich und der Umwelt niemandem mit und ließ deren Emotionalität und Tiefgründigkeit nicht nach außen sichtbar werden. Diese Seiten seines Wesens sind nur über die Tagebücher zu erleben.

Verlagskonzept FAQ für Autoren