Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Geständnis eines Freundes

Ein Bericht

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

12,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96145-362-7
Autoren: Loev, Felix
Mehr Artikel von: Loev, Felix
Seiten: 169
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

Ein 65-jähriger Mann, der mit einer älteren Frau verheiratet ist, verliebt sich in eine viel jüngere. Eine heftige, wechselseitige Liebe entzündet sich. Aber beide leben in festen langjährigen Beziehungen und können sich von ihren Partnern nicht trennen. Sie treffen sich deshalb nur heimlich in größeren Abständen. Darunter leidet er sehr. Die Situation ist ausweglos. Seiner Geliebten, die ihn zum Schreiben ermuntert, erzählt er in einem längeren Bericht sein Leben, doch kann ihn auch das nicht retten. Er will zu viel und hält das ewige Warten nicht aus. In seiner Verzweiflung gesteht er seine Liebe einem Freund und bringt ihm seinen Lebensbericht, bevor er spurlos verschwindet.

Verlagskonzept FAQ für Autoren