Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Schattenreise ans Ende der Welt

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

13,50 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96145-866-0
Seiten: 204
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

Dieser Roman schildert den Pilgerweg nach Santiago de Compostela, wo sich Menschen begegnen die zum Teil eigenwillig und jeder auf seine Art eine Lebensgeschichte zu erzählen hat. Es bildet sich eine Pilgergruppe, die beschließt den Weg gemeinsam durch die atemberaubende Landschaft zu wandern. Im Laufe der Reise spielen sich zum Teil dramatische Ereignisse ab und mehrmals entstehen seltsame Situationen. Doch der Marsch durch das Land, wird ein bizarrer und persönlicher Einblick in die Seelen und Leidenschaften der Menschen. Zum Beispiel der Engländer Peter, der die Asche seines Bruders ins Meer streuen will. Er begegnet George, dem Unternehmensberater, von dem er glaubt, dass dieser etwas mit dem Tod seines Bruders zu tun hat. Anton, ein begeisterter Wanderer, ist mit dabei, er lernt Susen kennen und erlebt mit ihr eine wunderbare Zeit. Aber erst nachdem sie den attraktiven Süditaliener Leonardo links liegen lässt. Schließlich ist auch Margot mit von der Partie. Ist die ehemalige Bankiersgattin für den Tod ihres Stiefsohns verantwortlich? Begleiten Sie eine außergewöhnliche Pilgergruppe auf ihrem spannenden Weg durch tragische, aber auch komische Situationen, die bildreich geschildert werden und in ein furioses Finale münden.

Verlagskonzept FAQ für Autoren