Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Das große Notzeichen

Ein Freimaurer-Krimi

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

18,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96940-268-9
Autoren: Eisner, Manfred
Mehr Artikel von: Eisner, Manfred
Seiten: 297
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

Ein Gemeinschaftswerk von Jens Rusch und Manfred Eisner.

Kriminalhauptkommissar Sören Madsen und sein Team der Itze­hoer Mordkommission ermitteln in einem seltsamen Fall von ›Schienensuizid‹.
Kriminalhauptkommissar Motti Wunderlich hat bereits bei einem vergleichbaren Fall mitgewirkt und trägt mit seinem Hintergrundwissen als Freimaurer entscheidend zur Aufschlüsselung der triftigen Indizien bei. Sie führen Polizisten, Leserinnen und Leser in einen obskuren Kosmos von Raubkunst und Sadismus.
Die Vereitelung der Rückerstattung von Raubkunst an deren legitime Besitzer lässt ein makabres Gespinst gegenwärtiger Niederträchtigkeiten erkennen.
Die beiden Co-Autoren haben einen Restitutionskrimi erarbeitet, der ein winziges Licht in Deutschlands dunkelste Zeit wirft.

Verlagskonzept FAQ für Autoren