Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Aus dem Tagebuch einer Studentin der landwirtschaftlichen Fachschule

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

11,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96145-260-6
Autoren: Kempa, Horst
Mehr Artikel von: Kempa, Horst
Seiten: 60
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

Die Stellung der Fach- und Ingenieurschulen ist in den einzelnen Ländern unterschiedlich und hängt vom jeweiligen Bildungssystem ab. Im getrennten Deutschland gab es in beiden Teilen vergleichbare Einrichtungen auf diesem Gebiet. Fachschulen sind Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung und Aufstiegsfortbildung. Sie setzen eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf voraus. Sie gibt es in den Fachbereichen Agrarwirtschaft, Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Sozialwesen. Die Absolventen von Fachschulen nehmen eine Mittlerfunktion zwischen Hochschulabsolventen und Facharbeitern ein. Sie sind als Führungskräfte für die mittlere Leitungsebene ausgebildet. Im vorliegenden Werk wird das Tagebuch einer Studentin der landwirtschaftlichen Fachschule dokumentiert und ausgewertet.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Verlagskonzept FAQ für Autoren