Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Reisefreiheit. 20 Jahre Reiselust und Fernweh: Interessantes, Wichtiges, Überraschendes, Unglaubliches, Amüsantes und Schönes

Erlebnisse, Begebenheiten und Erkenntnisse bei Reisen in den Jahren von 1990 – 2009

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

36,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-86268-227-0
Autoren: Wirth, Uta
Mehr Artikel von: Wirth, Uta
Seiten: 473
Einband: Softcover


Details

Produktbeschreibung

20 Jahre Reisefreiheit in die ganze Welt stillte vielen Bürgern der DDR die angestaute Reiselust und ihr Fernweh in bis dahin unbekannte Länder. Die Erlebnisse waren so interessant und bedeutsam, manchmal auch überraschend und amüsant, in der Rückschau aber immer so schön, dass man nicht eine einzige Reise vermissen möchte. Uns führten die Reisen in 36 für uns unbekannte Länder und auf 29 Inseln, die uns in vielen Fällen zu einer Beschäftigung mit der Geschichte und Kultur der Völker sowie der Flora und Fauna dieser Länder angeregt haben, im Buch oft in Fußnoten vermerkt. Dieses Wissen über die Lebensbedingungen und -weise anderer Völker erscheint uns für die eigenen Positionen sehr wichtig und hilft ungemein, die für uns neuen gesellschaftlichen Bedingungen zu erfassen. Angesichts unseres Alters von 50+ zu Beginn der Reisefreiheit haben wir auf Reisen mit Rucksack verzichtet und Pauschalangebote von Flug-, Bus- und Schiffsreisen genutzt oder sind in einigen Fällen auch individuell mit dem Zug oder dem PKW gefahren. Alle diese Reisen genügten sicher für ein erstes Kennenlernen der Länder und Völker. Zurückblickend schätzen wir voller Überzeugung ein: Wegen der beruflichen Probleme war es eine stressige, infolge der Bewegungsfreiheit jedoch eine wunderbare Zeit, die uns viele neue Erlebnisse, Anregungen und Erkenntnisse brachte. Wir sind glücklich darüber und freuen uns, dass nun unsere Kinder, Enkel und Urenkel in früheren Lebensjahren beliebige Reiseziele ansteuern und ihre Reisebedürfnisse stillen können.

Ein Gemeinschaftswerk von Uta und Dr. Dietrich Wirth.

Verlagskonzept FAQ für Autoren