Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Hammer, Meißel, Mathebuch

Erinnerungen 1966 – 2004

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

10,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96145-253-8
Autoren: Kudernatsch, Dieter
Mehr Artikel von: Kudernatsch, Dieter
Seiten: 122
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

Dieter Kudernatsch erzählt von seinen Jahren als Lehrer und Direktor an der Dorfschule Straach. Durch seine Schüler lernt er Größen wie Paracelsus Kupferstich kennen und Bodenschätze wie Kohle, Erdöl und Blech. Auf Klassenfahrten werden Hasen gefangen, Lagerfeuer gehütet und üble Schrammen geflickt. Eine komplette Schulklasse verschwindet spurlos in einem Vorort-Zug bei Leningrad. Ausgerechnet die Russen sind es, die den jungen Lehrer mit einem Ural zum Fernstudium nach Halle bringen. Zwischendrin muss sich Dieter noch um Familie, Haus und Hof kümmern. Auch der Birkenhund und Herr Wusel beanspruchen seine Zeit. Doch dann wird alles anders! Die DDR ist auf einmal Geschichte. Das neue Land braucht einen neuen Unterricht. Im Herbst 1991 ergreift Dieter Kudernatsch seine Chance und bewirbt sich als Schulleiter. Er wird es und verdient sich rasch einen Spitznamen: Flämingrebell.

Verlagskonzept FAQ für Autoren