Auf meinen Lebensstufen


Art.Nr.: 978-3-86268-595-0


Erhard Hampel hat aufgeschrieben, was er in seinem Leben als „Stufen“ erlebt habe. Für sich selbst habe er es getan, damit es nicht eines Tages dem „sich nicht mehr erinnern Können“ anheim fällt. Eine Zeit, wie er sie erlebte, erduldete, erlitt, wird, was Krieg und Vertreibung anlangt, hoffentlich nie wieder jemand erleben müssen in unserem Lande. Auch darum will er sie auf dem Papier festhalten. Er möchte, dass etwas bleibt von ihm und der Zeit, in der er lebte. Dabei ist diese Zeit ungleich wichtiger als er – meint der Autor, weil seine Lebensstufen ohne die Zeit, in der er sie erlebte, nicht nachvollziehbar wären.



Preis:

12,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf meinen Lebensstufen