Das Glitzern des Meeres


Art.Nr.: 978-3-96145-943-8


Luca und sein Papa wollen die Sommerferien in ihrem Strandhaus in Apulien verbringen. Dort sprechen sie über ihre Träume und stellen fest, dass sie denselben Traum teilen, nämlich auf einem Segelboot über die Meere zu fahren. Lucas Vater kauft ein Segelboot und vermietet ihre Wohnung in Bari. Er meldet seinen Sohn von der Schule ab und kündigt seine Arbeit. Sie schippern durch die Meere, in Richtung Griechenland und durchqueren anschließend den Suezkanal und den Golf von Aden. Sie bestehen einige Abenteuer, überleben einen Sturm sowie einen Überfall und erfahren Gastfreundschaft. Ihr Sehnsuchtsziel wird Mauritius sein, aber bis sie dort ankommen, stehen ihnen noch einige Abenteuer bevor. Das Buch beschreibt eine liebevolle Vater-Sohn-Beziehung, die durch viel Freiheit, Liebe und Zuwendung geprägt ist. Außerdem plädiert die Geschichte für ein selbstbestimmtes, unkonventionelles Leben abseits der gesellschaftlichen Konventionen. Die Kapitel werden abwechselnd aus der Sicht des Sohnes sowie des Vaters erzählt.



Preis:

13,90 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Glitzern des Meeres