Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Sagenhafte Geschichte zwischen Elbe und Mulde

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96145-790-8
Autoren: Steiger, Friedemann
Mehr Artikel von: Steiger, Friedemann
Seiten: 127
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

Friedemann Steiger zeigt mit seiner Sammlung sagenhafte Geschichte aus der Landschaft zwischen mittlerer Elbe und unterer Mulde, dass sich Regionalgeschichte auch an alten Steinen, Bergen, Bäumen, Burgen, Kirchen, Schlössern, Ruinen, Flüssen, Seen, Sümpfen, Quellen, ja sogar Straßen und Wegen festmachen lässt. Auf der heutigen B2 zum Beispiel, die einst eine zerfurchte, sandige und schwer zu befahrende Wegstrecke war, zog schon Martin Luther mit seinem »sächsischen Rollwägelein«, um zum Reichstag nach Worms zu kommen. Gustav Adolf mit seinen Soldaten benutzte sie genauso wie Napoleon und alle späteren Herrscher. Heute rasen die Lastwagen durch die Heide, um die Mautgebühren für die Autobahn zu sparen. Aber man sieht auch viele Wanderer und Radfahrer, Menschen die die Natur lieben und die wissen, in dieser Landschaft gibt es noch immer viele Geheimnisse.

Verlagskonzept FAQ für Autoren