Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Im Paradies des Teufels

Dreißig Monate zwischen Bomben und Jasmin

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

19,90 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96008-451-8
Autoren: Enghardt, Klaus-Peter
Mehr Artikel von: Enghardt, Klaus-Peter
Seiten: 459
Einband: Hardcover
Externer Link zum E-Book


Details

Produktbeschreibung

Als Monteur in einem Land, in dem die Märchen aus tausendundeiner Nacht entstanden - dem Irak. Umgeben vom Zauber des Orients, dem Duft fremdländischer Gerüche in den Basaren, köstliche unbekannte Speisen und das quirlige Leben Arabiens. Farbige Lichterketten und gegrillte Speisen in den Lokalen am Tigris. Der Genuss arabischen Tschais und dem Rauch einer Nargila. Heulende Sirenen, die einen Bombenangriff ankündigen, Trommelfeuer aus hunderten Gewehren, schreiende Menschen, explodierende Munitionstransporte - auch das ist der Irak während der Zeit des ersten Golfkrieges. Der Autor erlebte beides - »Im Paradies des Teufels - dreißig Monate zwischen Bomben und Jasmin«.

Verlagskonzept FAQ für Autoren