Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

Eisenach bis Görlitz: Die Ausfahrten der A 4 – ihre Namen kurz erklärt

Das Namenbuch fürs Handschuhfach 2

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

10,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96008-690-1
Autoren: Bily, Inge
Mehr Artikel von: Bily, Inge
Seiten: 107
Einband: Softcover


Details

Produktbeschreibung

Nachdem im Jahre 2012 im ersten Namenbuch fürs Handschuhfach die Namen der Ausfahrten der A 9 zwischen Potsdam und München erklärt wurden, sollen nun die Namen der Ausfahrten der A 4 im Abschnitt zwischen Eisenach und Görlitz vorgestellt werden. Indem es dem Verlauf der A 4 von Eisenach im Westen bis nach Görlitz im Osten, von der westlichen Landesgrenze Thüringens bis zur östlichen Landesgrenze Sachsens folgt, will das Namenbuch einige Informationen zu den auf den Schildern der Ausfahrten der A 4 genannten geografischen Namen geben und darüber hinaus zur eigenen Beschäftigung mit diesen Namen anregen. Wie schon bei den Ausfahrten der A 9, sind auch als Namen der Ausfahrten der A 4 überwiegend Siedlungsnamen, d.h. Ortsnamen im engeren Sinne belegt, z. B. Eisenach, Weimar, Erfurt, Nossen, Dresden, Bautzen und Görlitz.

Verlagskonzept FAQ für Autoren