zurück
Die Triebfahrzeuge der DB - Stationierungsverzeichnis 01.01.1968 bis 31.12.1980 - Teil 2. Kleinloks, Triebwagen, Bahndienstfahrzeuge, Schienenbusse, Mittel-, Bei- und Steuerwagen, Umzeichnungsplan, Statistik Dietrich Bothe
Portrait | Werke

Die Triebfahrzeuge der DB - Stationierungsverzeichnis 01.01.1968 bis 31.12.1980 - Teil 2. Kleinloks, Triebwagen, Bahndienstfahrzeuge, Schienenbusse, Mittel-, Bei- und Steuerwagen, Umzeichnungsplan, Statistik
ISBN-10: 3-86703-650-0
ISBN-13: 978-3-86703-650-4
1. Auflage 2008
Engelsdorfer Verlag
Sprache: deutsch
Paperback, Format: 21x15
278 Seiten, zahlr.Abb.

Preis: 17,50 EUR
Kaufen | Leseprobe | eBook



Beschreibung:
Erstmalig steht mit dem vorliegenden Stationierungsverzeichnis für die Jahre 1968 bis 1980 eine verlaufsbezogene Beheimatungs- und Bestandsübersicht für alle Fahrzeuge der DB zur Verfügung. Damit ist der Zeitraum vom Beginn der EDV-gerechten Umnummerierung bis zum Ende der Dampflokzeit und dem weitestgehenden Verschwinden von Altbau-E- und Dieselloks umfasst. Für jedes Triebfahrzeug sowie alle Bei- und Steuerwagen der Baureihen 001 bis 998 werden nach der Fahrzeugnummer alle Beheimatungen mit Datum der Umstationierungen und die Z-Stellungs- und Ausmusterungsdaten aufgelistet. Neubau- und Umbaudaten finden sich selbstverständlich genauso im Verzeichnis wie Verkäufe an Dritte und museale Erhaltung. Teil 1 ist den Dampf-, E- und Dieselloks gewidmet. In Teil 2 finden sich Kleinloks, E-, Akku- und Verbrennungstriebwagen sowie Bahndienstfahrzeuge und Bei- und Steuerwagen. Daneben enthält Teil 2 eine Auflistung der »schiefen« Umzeichnungen und umfangreiche statistische Übersichten über die Gesamtentwicklung des Fahrzeugparks mit gesonderter Auflistung der Zu- und Abgänge. Die meisten Baureihen sind durch ein Foto vertreten [53 Abb.]


zurück