Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

1806/1807 – Die Verbündeten Napoleons

Leseprobe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

10,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: 978-3-96940-220-7
Autoren: Münch, Dr. Reinhard
Mehr Artikel von: Münch, Dr. Reinhard
Seiten: 118
Einband: Taschenbuch


Details

Produktbeschreibung

1804 wurde aus dem General Napoleon der Kaiser Napoleon. 1805 beendete er mit seiner Grande Armée den 3. Koalitionskrieg. Er errang einen triumphalen Sieg gegen Österreich und Russland in der Schlacht bei Austerlitz. Im Folgejahr wurde Frankreich erneut angegriffen und scharte nunmehr Verbündete um sich. Zunächst waren diese Truppen im Rückraum und bei der Sicherung von Stützpunkten eingesetzt. Mit immer besser werdender Ausbildung traten jedoch Holländer, Polen, Bayern, Württemberger, Badener, Hessen, Nassauer oder Sachsen in Aktion. So standen sie bei Friedensschluss von Tilsit im Sommer 1807 auf der Siegerseite.

Verlagskonzept FAQ für Autoren